Bayerischer MINI-TEAM CUP 2017

Unsere Kids holen die Brutto Gold Medaille & Netto Silber Medaille 

Ein sensationeller Auftritt der Oberauer Golfjugend beim Finale des MINI-TEAM CUPS im Jura Golfclub Hilzofen. Das Team um Anna Bartelt, Xaver Ostler, Victor von Soden und Alexander Bartelt holt zum dritten Mal in Folge den Brutto-Sieg für den GC Garmisch-Partenkirchen. In diesem Jahr hat auch das zweite Team um Franziska Fuchs, Antonia Wörmann, Lenzi Heinloth und Lukas Frühholz einen riesen Erfolg zu verbuchen - sie gewannen die Netto-Silber Medaille.

Bereits in der Vorrunde konnten unsere Kids mit sensationellen Turniertagen überzeugen - so belegten unsere drei Teams nach fünf gespielten Runden die Plätze 2, 20 und 72 von insgesamt 90 angetretenen Mannschaften. Die besten 20 schafften den Sprung zur sogenannten Talentiade, wie der Bayerische Golfverband das Finalturnier bezeichnet. Diese wurde auf der 9-Loch Anlage des Jura GC Hilzhofen ausgetragen, zu der sich unser Club gleich mit zwei Teams qualifizierte.

Unser Team um Victor von Soden, Xaver Ostler, Alexander Bartelt und Anna Bartelt punktete mit ihrer Ausgeglichenheit - so überzeugten sie mit 14, 9, 14 und 11 Brutto-Punkten und sicherten sich somit, mit 8 Punkten Vorsprung, die Gold-Medaille. Aber auch in der Netto-Wertung konnten sie überzeugen und sicherten sich den 4. Platz.

Unser zweites Team rund um Franziska Fuchs, Antonia Wörmann, Lukas Frühholz und Lenzi Heinloth erkämpfte sich die Silber Medaille in der Netto-Wertung mit 14, 19, 18 und 20 Netto-Punkten.

Für die tollen Ergebnisse und die Qualifikation zur Talentiade haben aber alle unsere MINI-TEAM CUP Kids einen großen Beitrag geleistet - es geht also ein großes Dankeschön an Victor von Soden, Lukas und Luis Frühholz, Anna und Alexander Bartelt, Franziska Fuchs, Lenzi Heinloth, Xaver und Johannes Ostler, Simon Schubert, Jakob Neuner und Antonia und Clemens Wörmann.

WIR SIND UNGLAUBLICH STOLZ AUF EUCH!!!