Loch 13

Ein trickreiches Par 5, welches gerade hohen Handicapern immer wieder Probleme bereitet. Der Abschlag geht hinunter auf ein breites Fairway, jetzt muss der zweite Schlag entweder über oder nochmal vor den ersten Bachverlauf gelegt werden. Ist man einmal über diesen ersten Bach, muss man den Annäherungsschlag zum Grün erneut über einen Bachverlauf schlagen. Für Pros und Topamateure eine gute Birdiechance, aber auch ein hoher Score ist schnell passiert.

Ein richtig gutes Loch.